Sam & African Roots-Reggae-Mandingband


Trommel, Kora und Gitarre erlernen:

Einzelunterricht, Workshops, Mit-Mach-Konzerte,
Musikinstrumentenbau und Aktionen für Kinder

 

Trommelworkshops. Gelehrt werden in entspannter Atmosphäre typisch westafrikanische Rhythmen, welche sich durch ihre Vielseitigkeit und temperamentvolle Art auszeichnen. Einmal monatlich führe ich einen dreistündigen Workshop durch, bei dem den Teilnehmern ein Einblick in die afrikanische Kultur, ein Rhythmusgefühl für die Trommeln und Trommeltechniken vermittelt werden. Der krönende Abschluss des Kurses ist ein afrikanisches Essen.

 

Nächster Trommelworkshop in Leipzig: 28.03 und 25.04.2020, Preis für den Workshop und afrikanisches Essen 39€. Nächste Trommelworkshops in Gambia/Westafrika ab vom 6. bis 13. März 2020 (in Gambia: Workshops für Trommel und/oder Kora, Tanz bei Anfrage, auch andere Instrumente, pro Unterrichts-einheit von einer Stunde 10€, ein Fünf-Tage-Workshop von zwei bis drei Stunden am Tag 50€ und ein Zehn-Tage-Workshop von zwei bis drei Stunden am Tag für 75 €, Instrumente stehen ohne Mehrkosten zur Verfügung). Die Workshops stehen in Verbindung mit dem Sukuta-Dembadou-Festival und mög-lichen Rundreisen durch Gambia und den Senegal, die Workshop-Dauer in Gambia kann nach Vereinba-rung auch verlängert werden.  Alle Interessenten für die Workshops sollten sich bitte bald verbindlich anmelden. 

 

Trommelunterricht und Kurse für Djembeh-Percussion. In Leipzig Zschochersche Straße 79e (D-04229) jeden Donnerstag 17:10–18:00 Uhr Unterricht für Kinder/Einsteiger, 18:00–19:00 Uhr für Anfänger, 19:00–20:00 für Fortgeschrittene. An jedem ersten und dritten Sonntag des Monats im Leipziger Grassi-Museum, Johannisplatz 5–11 (D-04103), 14:00–15:00 Uhr Unterricht für Kinder ab fünf Jahren, 15:00–16:00 Uhr für Anfänger, 16:00–17:00 Uhr für Fortgeschrittene. Ein Kurs besteht aus vier Übungsstunden pro Monat und kostet 45,–€. Wer seine eigene Trommel mitbringt, bezahlt nur 40,– €. Einzelstunden kosten 15 € ohne oder 12 € mit eigener Trommel.

 

Kora-Unterricht. Ich vermittle einen Einblick in das Spiel dieses einzigartigen traditionellen afrikani-schen Instrumentes. Wer tiefer in die Welt der Kora einsteigen möchte, lernt das Spiel auf dem Instru-ment über das Hören der richtigen Stimmung und über grundlegende traditionelle und moderne Fin-gersätze. Individuelle Kora-Stunden zu 45 Minuten kosten 10 €.

 

Eine Anmeldung ist für alle Kurse erforderlich (siehe das Kontakt-Formular), nur mit Anmeldung und (An)zahlung von 20€ ist eine verbindliche Platzreservierung möglich. Der Rest der Kursgebühr ist zahlbar in bar zu Workshopbeginn oder per Überweisung der Kursgebühr auf das Konto auf Inhaber Abdou (Sam) Jarju, IBAN DE04 6601 0075 0456 7497 51, BIC PBNKDEFF (Postbank). Meine Kurse oder Workshops finden ab fünf Personen statt. Im Falle eines Ausfalls oder bei Mangel an Beteiligung wird Ihnen das Geld zurückerstattet. Es besteht für Sie auch die Möglichkeit, falls der Workshop nicht stattfindet, die Anmeldung auf den nächsten Workshop zu übertragen. Bitte teilen Sie mir dies dann verbindlich mit.

 

Trommelgutschein. Falls Du Interesse an einem Gutschein hast, weil Du Freunde damit erfreuen möchtest oder ein geniales Geschenk suchst, dann zahle 39 € auf das angegebene Konto. Der Gut-schein wird dann zugesendet. Es werden Rhythmusgefühl für die Trommel und Trommeltechniken ver-mittelt. Außerdem: Trommeln macht Spaß. Trommeln befreit.

 

Gitarrenunterricht. Ich biete hier Gitarrenunterricht für akustische und E-Gitarre oder auch Kora an. Eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten und kostet 10 €. Hausbesuche sind möglich, Unterricht wird erteilt Anfängern und Fortgeschrittenen, Erwachsenen und Kindern. Mein Angebot richtet sich an jede/jeden, der/die zum ersten Mal eine Gitarre in die Hand nimmt oder schon Gitarre spielt, aber irgendwie nicht weiterkommt, kreativ Musik machen will. Am Anfang vermittle ich ein Basiswissen. Dabei werden die grundlegenden Sachen erklärt, die man wissen muss, egal in welche Musikrichtung der Weg führen soll. Danach wird mein Lehrplan je nach Schüler/Schülerin anders gestaltet. Vor Beginn des Unterrichtes wird herausgefunden, wo die Ziele des Schülers liegen, um dann zu ermitteln, was gebraucht wird, um diese Ziele zu erreichen. Musik bedeutet frei sein, also muss auch der Weg zum Lernen frei, flexibel sein. Jeder verfolgt ein anderes Ziel.

 

Im Trommelverleih können Djembeh-Trommeln gemieten werden.

 

Wir geben auch Trommelunterricht und Mit-Mach-Konzerte für Schulen, Kindergärten und Freizeit-gruppen in Leipzig und wo immer man Spaß am Rhythmus hat.

 

Ein besonders spannendes, unterhaltsames wie lehrreiches Erlebnis sind Workshops für Kinder und Jugendliche, in denen wir einfache Musikinstrumente selbst zu bauen lernen!

 

Außerdem vermitteln und veranstalten wir weitere afrikatypische Aktionen für Kinder und Jugend-liche, wie zum Beispiel das Flechten moderner afrikanischer Haartrachten und Frisuren für Frauen und Mädchen.